Spargel-Hofmann

- mitten in der goldenen Wetterau

Unser Spargelanbau

Im Jahre 1998 begannen wir mit dem Spargelanbau. Zunächst wurden 800 Pflanzen gepflanzt. Unsere Löß-Lehm Böden sind schwer zu bearbeiten und erfordern deshalb eine hohe fachliche Kompetenz sowie ein gutes Verständnis für den Boden. Manche Maschinen mussten von uns neu oder komplett umgebaut werden, da diese für unsere Bodenverhältnisse nicht geeignet waren.

Mittlerweile sind unsere Maschinen perfekt auf den Boden abgestimmt.

Unter diesen Vorraussetzungen ernten wir unseren Spargel mit sehr guter Qualität und hervorragendem Geschmack. Auch bauen wir seit 2006 Grünspargel, 2012 "Violetta" und 2013 Gourmetspargel an, welcher durch seinen perfekten Geschmack besticht. Die Spargelernte richtet sich je nach Verlauf des Frühjahrs und endet am Johannistag, dem 24.06.

                                    Ein alter Spruch dazu lautet: Kirschen rot - Spargel tot.

 

Der geerntete Spargel wird gewaschen und auf unserer automatischen Sortiermaschine nach Klasse und Größe sortiert. Dieser Prozess wird schnell vollzogen, damit der Spargel schnell heruntergekühlt werden kann und somit kein Qualitätsverlust erleidet.

Während der Spargelsaison können Sie Spargel bei uns bestellen. Dazu klicken Sie bitte hier: Spargel bestellen.

Damit Sie auch außerhalb unserer Saison Spargel genießen können, bieten wir Ihnen in unserem Hofladen eingemachten Spargel in verschiedenen Geschmacksrichtungen an.